Menü

Jugend

Bei vielen endet der Musikunterricht mit Übungsstunden am Instrument - bei uns fängt er dort erst richtig an.

Der Spielmannszug Herdringen bietet musikinteressierten Kindern ab 6 Jahren die Möglichkeit einer qualifizierten Ausbildung nach den neusten Erkenntnissen der Instrumentalausbildung. Ältere Jugendliche und Erwachsene sind natürlich auch jederzeit willkommen.

Wir bilden zur Zeit ca. 8 Mädchen und Jungen im Alter von 6-16 Jahren an der Querflöte (Spielmannsflöte und Konzertflöte), und am Schlagzeug (Trommel und Percussion...) aus.

Neben der musikalischen Jugendarbeit steht bei uns auch das Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche im Vordergrund.
In jedem Jahr werden zahlreiche Aktivitäten angeboten.

Ausbildung

Ziel der Ausbildung ist das aktive Musizieren in den Reihen des Spielmannszugs Herdringen. Die gesamte Ausbildung dauert etwa 3 Jahre. Am Anfang steht die grundlegende Instrumentalausbildung. Sie wird in Kleingruppen regelmäßig einmal wöchentlich durchgeführt.

Wenn die Grundlagen des Instruments beherrscht werden, geht es an das Erlernen des Marsch- und Konzertrepertoires. Die Kinder und Jugendlichen werden in den Jugendspielmannszug aufgenommen und absolvieren dort erste eigene Aufritte.

Im Frühjahr oder Herbst ist die Teilnahme an einem Leistungslehrgang (D-1) des Volksmusikerbundes vorgesehen. Die Kurse zur Vorbereitung auf die Prüfungen und die Lehrgangskosten übernimmt der Verein. Auch weitere Leistungslehrgänge (D-2/D-3) und die Teilnahme an verschiedenen Workshops werden unseren Nachwuchsmusikerinnen und -musikern kostenlos angeboten.


Qualität und Erfolg

Unser Ausbilderteam unterrichtet nach den neusten Erkenntissen der Instrumentalausbildung und ist durch Lehrgänge des Volksmusikerbundes für die musikalische Grundausbildung an den Instrumenten geschult.

Für weitere Fragen steht Ihnen Marcel Winkler gerne zur Verfügung.

  • ffff

    fff

Unsere Ausbilder